just a walk

Ein paar Impressionen vom Spaziergang hinter der Vareler Schleuse. Die Ruhe und eine magische Stimmung am äußersten Zipfel der Salzwiesen machen den Ort besonders.
Fokus und Blende etwas abseits der Norm…

Archiv - Tied&Lichten: Landschaft & Meer &emdash; waddensea

Archiv - Tied&Lichten: Landschaft & Meer &emdash; lonely wanderer

Archiv - Tied&Lichten: Landschaft & Meer &emdash; 20170128-TGI_2269

Archiv - Tied&Lichten: Landschaft & Meer &emdash; 20170128-TGI_2241

Archiv - Tied&Lichten: Landschaft & Meer &emdash; 20170128-TGI_2212

Archiv - Tied&Lichten: Landschaft & Meer &emdash; marble, stone and iron breaks ..

Advertisements

Durch das Watt nach Baltrum

Es war einer der besten Sommertage an der Küste. Ich hatte das Glück mit einer coolen Truppe von Neßmersiel nach Baltrum über das Watt zu wandern. Das hatte teilweise schon karibisches Flair durch die Priele zu waten und natürlich waren wir am Strand von Baltrum in der Nordsee schwimmen. Wer sowas noch nicht gemacht hat: nachholen!

Die Fotos wurden mit einer Nikon Coolpix AW110 aufgenommen, das große Besteck blieb zuhause ;)

 

Cool Water

Die See kann so unbändig rauh und dynamisch sein. Und manchmal zeigt sich das Meer von seiner ganz stillen, sanften Seite… Ich bin sehr froh über diesen Moment und dass ich ihn einfangen konnte.

silence
silence

Jules Verne schrieb in 20000 Meilen unter der Erde: „Das Meer ist alles. Es bedeckt sieben Zehntel der Erde. Sein Atem ist rein und gesund. Es ist eine immense Wüste, wo ein Mann nie alleine ist, in dem er fühlen kann, wie das Leben aller in ihm bebt. Das Meer ist nur ein Behälter für alle die ungeheuren, übernatürlichen Dinge, die darin existieren; es ist nicht nur Bewegung und Liebe; es ist die lebende Unendlichkeit.“