Dangast im Packeis

Dangast überrascht mich immer wieder, mit so viel Eis und den tollen Farben zum Sonnnenuntergang hatte ich eigentlich nicht gerechnet.

Archiv - Tied&Lichten: Landschaft & Meer &emdash; 20170213-TGI_2331

Archiv - Tied&Lichten: Landschaft & Meer &emdash; 20170213-TGI_2322

Archiv - Tied&Lichten: Landschaft & Meer &emdash; 20170213-TGI_2374

Advertisements

Cool Water

Die See kann so unbändig rauh und dynamisch sein. Und manchmal zeigt sich das Meer von seiner ganz stillen, sanften Seite… Ich bin sehr froh über diesen Moment und dass ich ihn einfangen konnte.

silence
silence

Jules Verne schrieb in 20000 Meilen unter der Erde: „Das Meer ist alles. Es bedeckt sieben Zehntel der Erde. Sein Atem ist rein und gesund. Es ist eine immense Wüste, wo ein Mann nie alleine ist, in dem er fühlen kann, wie das Leben aller in ihm bebt. Das Meer ist nur ein Behälter für alle die ungeheuren, übernatürlichen Dinge, die darin existieren; es ist nicht nur Bewegung und Liebe; es ist die lebende Unendlichkeit.“